MENU
SCHLIESSENX

Fußreflexzonentherapie

 

Störungen und Beschwerden des Organismus äußern sich an vielen Stellen des Körpers und können auch von dort aus behandelt und beseitigt werden. Mit der Fußreflexzonentherapie wird regulierend auf veränderte Organ- und Gewebsfunktionen eingewirkt.
Alle wichtigen Körperbereiche sind in dieser Methode ganz bestimmten Reflexpunkten an den Füßen zugeordnet. Durch stimulierenden Druck der Nervenendpunkte am Fuß lassen sich auf diese Weise Durchblutung, Nährstoffversorgung und Regeneration der zugeordneten Körperregion aktivieren.